Faschingsfeier in der Mühlstraße

Am Freitag, dem letzten Schultag vor den Faschingsferien, durften wir alle verkleidet kommen. Es war wirklich beeindruckend, was sich die Kinder (und Eltern) einfallen haben lassen und wie viel Mühe teilweise in die Kostüme und Schminke gesteckt wurde. Es gab (je teilweise weibliche und männliche) Elsas, Schmetterlinge, eine Fanta, Bären, Tiger, Spiderman, Spinnen, Footballspieler, Vampire, Prinzessinnen, Feuerwehrfrauen, Super Mario, Clowns, Marienkäfer, Hexen, Feen, Polizisten, Einhörner, Pippi Langstrumpf, Fledermäuse und noch so viel mehr! In der Weiterlesen…

Hellau, Alaaf, Aha… (Geisleithe)

…Fasching in der Geisleithenstraße. “Priester” Herzog holte uns aus unseren Klassenzimmern zu einer ewig langen Polonaise durch das Schulhaus ab, alle Cowboys, Prinzessinnen, Monsterhigh -Besucherinnen, Ninjas, Zauberer und Clowns beteiligten sich mit ihren Klassenleitungen und hängten sich mit ein. Zum Abschluss gab es einen Macarena-Tanz in der Aula und zur Belohnung einen Krapfen-Happen für Jeden.  Die Klassen 2e, 1d und 2d feierten dann noch in der Turnhalle ein bisschen weiter.  Ein schöner Abschluss vor den Weiterlesen…

Hohoho – Im Ganztag weihnachtet es sehr (Klasse 1a und 2a)

Seit Dezemberbeginn haben die Kinder der Klassen 1a und 2a auf die Weihnachtsfeier in der Aula hingefiebert. Da wurde gesungen, bis der Mund ganz trocken war. Da wurde gebastelt, bis auch jedes Fenster seine eigene Schneeflocke hatte. Da wurden Noten und Tanzschritte wiederholt, bis Finger und Beine sich auch wirklich alles gemerkt hatten. Und es wurde viel Text gelernt! So vorbereitet starteten alle Kinder am 14.Dezember in ein abwechslungsreiches Programm, durch das die Moderatoren des Weiterlesen…

Besuch auf dem Fürther Weihnachtsmarkt (Deutschklasse)

Am Freitag, den 15. Dezember 2023 machte sich die Deutschklasse auf den Weg zum Fürther Weihnachtsmarkt. Alle Kinder hatten viel Spaß dabei, auf einer vorbereiteten Liste Dinge abzuhaken, die man dort entdecken konnte (z.B. einen Engel, einen Weihnachtsmann, Lebkuchen usw.) Gestaunt wurde auch über die große Weihnachtspyramide, die goldene Lokomotive und die Krippe. Natürlich durfte auch eine Karussellfahrt nicht fehlen. Außerdem ließen wir uns Punsch und Spekulatius sowie gebrannte Mandeln schmecken.   Auf dem Mittelaltermarkt konnte Weiterlesen…

Weihnachtsfeier in der Geisleithe

Am letzten Schultag, vor den lang ersehnten Weihnachtsferien, haben unsere neun Klassen traditionell ihre Weihnachtsfeier genossen. Jede Klasse hat sich entweder ein Lied, ein Gedicht, oder etwas mit Instrumenten Begleitetes ausgedacht, lang geprobt und schließlich mit Kribbeln im Bauch aufgeführt.  Vielen Dank an alle Beteiligten für diese schöne Gelegenheit das Jahr entspannt ausklingen zu lassen!  Schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!!! 

Unser besonderer Gast in der Weihnachtszeit (Klasse 1a)

Seit dem 1. Dezember hatten wir einen ganz besonderen Gast bei uns im Klassenzimmer – Olaf unser Weihnachtswichtel. Er hat uns viele Streiche gespielt – beispielsweise wickelte er unseren Adventskranz mit Klopapier ein, vertauschte unsere Sachen und hinterließ auch immer wieder seine Spuren in unseren Heften. Dennoch hatten wir eine so wunderschöne und unvergessliche Zeit mit ihm. Er brachte uns ein leckeres Wichtel-Rezept mit und erklärte uns sehr viel zu den Themen Freundschaft und natürlich Weiterlesen…

Besuch im Rathaus (Klassen 4d und 4e)

Am Donnerstag, den 14.12. besuchten die Klassen 4d und 4e das Zirndorfer Rathaus.  Eigentlich waren wir etwas enttäuscht, denn der Besuch beim 1. Bürgermeister Herrn Zwingel wurde kurz vorher abgesagt worden, da er krank war. Doch als wir ins Rathaus kamen, begrüßte uns nicht nur Frau Schebesta vom Kulturamt, wir trafen zufällig auch den 2. Bürgermeister Herrn Klaski. Zu unserer großen Freude war er spontan bereit für Herrn Zwingel einzuspringen. Nachdem Frau Schebesta uns im Weiterlesen…

Kling Glöckchen klingelingeling Kling Glöckchen kling!!🎶

Alle ersten und zweiten Klassen der Grundschule I durften dieses Jahr wieder den zauberhaften Schauspielern des Theaters “Kuckucksheim” zuschauen! Eine wunderschöne und gut durchdachte Kulisse holte alle Kinder in eine fantastische Welt der Wichtel und der Weihnachtszeit.  Gespielt wurde das Stück “Das Geheimnis der Weihnachtswichtel”. Wir durften lauschen, lachen, mitsingen und sogar den Weihnachtsmann begrüßen!  Ein herzliches Dankeschön an alle, die mit organisiert haben, fleißig Matten geschleppt haben und den drei Schauspielern, die es wie immer Weiterlesen…

Pelzmärtel Aktion in den 1. Klassen

Die Aufregung in der 1d war groß, als es am Montag während des Erzählkreises plötzlich ganz laut an der Türe polterte. Natürlich schauten wir gleich nach, woher der Lärm kam. Zu unserer Überraschung lag ein großer Sack vor unserem Klassenzimmer, der mit Schokoladen-Pelzmärteln gefüllt war. „Er hat tatsächlich an uns gedacht!“, freuten sich die Kinder begeistert. Am nächsten Tag schrieben alle fleißig kleine Briefchen an den Pelzmärtel, um sich zu bedanken. 

Büchertag 17. November 2023 (Klasse 2e)

Der Büchertag war ein voller Erfolg!!! Sowohl der Lesen undercover Teil, als auch der Bücherflohmarkt!  Die Kinder meiner Klasse 2e haben sich tolle Vorlesebücher ausgesucht und fanden alle Vorleser SUPER!!! Herzlichen Dank an alle Mütter/Väter/Großeltern, Sie haben viel Freude bereitet!  Der anschließende Flohmarkt “war der Hit” – man konnte seine eigenen, schon bekannten, Bücher verkaufen und für das eingenommene Geld dann “neue” Bücher kaufen. Der Banknachbar hat die “Geschäfte” übernommen, so lange man selbst im Weiterlesen…